GemeindeBücherei geschlossen


Aufgrund des Corona-Virus sind auch wir gezwungen, besondere Maßnahmen zu treffen:

 

Leider muss die Gemeindebücherei

                 bis einschließlich zum 19. April 2020

                                                                     geschlossen bleiben!

 

Alle ausgeliehen Medien unserer Leser wurden bis zum 27. April 2020 verlängert, so dass bis zu diesem Termin keine weiteren Gebühren entstehen können.


Tipps für die Corona-Zeit

TIPP 1:

Nutzen Sie verstärkt unsere kostenlose Onleihe von LEO SUED. Dort finden Sie eBooks, eAudios, eLearning, eMagazines und ePapers in großer Auswahl! => www.leo-sued.onleihe.de

 TIPP 2:

Auf der Homepage der Stiftung Lesen gibt es einen neuen Service-Bereich, in dem man "jede Menge digitalen Lesestoff, Bastelideen und Apps für Kinder" findet, Vielleicht werden auch Sie dort fündig! => www.stiftunglesen.de/aktionen/vorlesen-corona

TIPP 3:

Tolle Neuigkeiten für Geschichtenfans: aus ihren privaten Wohnzimmern lesen Autorinnen wie Kirsten Boie, Isabel Abedi und Antje von Stemm jeweils eine Stunde lang aus ihren Büchern für Kinder im Alter von fünf bis zehn Jahren vor. Anschließend gibt es eine Fragerunde, in der Fragen beantwortet werden.  NDR und SWR streamen bis einschließlich Freitag (28.03.2020) immer um 16 Uhr die Lesestunde live auf dem YouTube-Kanal von SWR Kindernetz.

TIPP 4:

Onilo.de - Die Lernleseplattform für 30 Tage kostenfrei nutzen! "Die Lernleseplattform hat sich aufgrund der Corona-Krise und der damit verbundenen Schulschließung entschieden, kurzfristig und unkompliziert wie möglich zu helfen. Als digitale Plattform bietet Onilo.de vielfältige Möglichkeiten nicht nur zum gemeinsamen Lernen, sondern auch zum individuellen Lesen und zum Homeschooling und zum heimischen Lesen. So wird allen Lehrern, Erziehern und Eltern, die von den Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Virus-Epidemie betroffen sind, kostenlos und unbürokratisch vollen Zugriff auf unsere Inhalte gewährt." => www.onilo.de

TIPP 5:

Polylino - digitaler Bilderbuchservice bis 16. April 2020 kostenfrei nutzbar! "Eltern können nun zuhause ca. 60 Bilderbücher in bis zu 50 Sprachen nutzen. Da inzwischen Büchereien und Kitas vorübergehend schließen und die Kinder zuhause bleiben müssen, hat die Firma Polylino sich entschlossen, bestimmte Bücher für eine gewisse Zeit auch außerhalb von Kindergarten und Vorschule zur Verfügung zu stellen. Ab sofort können sich Eltern / Erziehungsberechtigte die Polylino App aus dem AppStore (Apple) und dem Playstore (Android - Google) laden."

=> www.polylino.de/unser-service/polylino-home-access/


ABSAGE: Vorlesenachmittag muss entfallen

am 01.04.2020, 15:00 - 16:00 Uhr, Gemeindebücherei

Auch der Vorlesenachmittag am 01. April 2020 muss leider abgesagt werden!

 

Der nächste Vorlesetermin ist am: 06.05.2020 (nach bisherigem Kenntnistand!)


Osterferien 2020 - Öffnungszeiten

Leider dürfen wir auch in den Osterferien noch nicht wieder öffnen!

 

Ab dem 20.04.2020 gelten hoffentlich wieder die normalen Öffnungszeiten!

 

Das Büchereiteam wünscht Ihnen und Ihrer Familie trotzdem

FROHE OSTERN !


Lange Nacht

am 24.04.2020, 20:00 - 23:00 Uhr, Gemeindebücherei

 Träumen Sie schon immer davon, einen Abend lang ganz in Ruhe in der Bücherei zu schmökern?

Jetzt haben Sie die Möglichkeit dazu!

 

Am Abend des 24. April 2020 sind von 20:00 - 23:00 Uhr die Türen der Bücherei für Sie geöffnet!

 

Der Eintritt ist frei.


Kräuterwastl

am 30.04.2020, 19:30, Gemeindebücherei

Am 30. April 2020 (Donnerstag) kommt abends um 19:30 Uhr der

Kräuterwastl Sebastian Viellechner aus Weyarn zu uns in die Gemeindebücherei.

Bei seinem Vortrag "Unsere Kräuter im Garten" werden wir sicher viele nützliche Informationen erhalten, die dann gleich in der kommenden Gartensaison umgesetzt werden können.

Freuen Sie sich mit uns auf einen interessanten Vortrag!

 

Eintritt: 8,00 Euro. Es ist keine Anmeldung nötig - nutzen Sie bitte den Hintereingang.

 


Kindergarten- und Klassenführungen

Um Kindern die Bücherei und den Umgang mit Büchern näher zu bringen, bieten wir vormittags jederzeit Führungen für Kindergartengruppen oder auch Klassen der Grund- und Mittelschule an.

Gerne können Sie diesbezüglich Kontakt zu uns aufnehmen.


Das Bücherei-team

 Ein großer Teil des Bücherei-Teams 2019 - Foto: Lutz Korte
Ein großer Teil des Bücherei-Teams 2019 - Foto: Lutz Korte

Kürzlich fand die jährliche Mitarbeiterversammlung der Gemeindebücherei Feldkirchen-Westerham in feierlichem Rahmen statt.

An diesem Abend wurde auch das ehrenamtliche Engagement einiger langjähriger Mitarbeiter gewürdigt. Die Geehrten erhielten Ehrenzeichen des Sankt Michaelsbundes in Bronze (5 Jahre), Silber (10 Jahre) bzw. Gold (25 Jahre) sowie ein Geschenk der Gemeinde Feldkirchen-Westerham, das Bürgermeister Hans Schaberl überreichte.

 


 

Erste-Hilfe-Kurs

 

Im Juli 2019 haben wir gemeinsam mit einigen ehrenamtlichen Mitarbeitern im BRK-Gebäude an einem Erste-Hilfe-Kurs teilgenommen, um unsere Kenntnisse zu diesem Thema aufzufrischen und im Notfall helfen zu können.

 

Ein herzlicher Dank geht an die Gemeinde Feldkirchen-Westerham, die uns diesen Kurs finanziell ermöglicht hat.


e-Learning

Am 23. April 2018 - dem Welttag des Buches - ist ein neues Medium in die Bücherei eingezogen: Das eLearning.

 

Jeder unserer Leser hat die Möglichkeit, sich bei LEO SUED in sein Leserkonto einzuloggen und dort das reichhaltige Angebot (eBook, eAudio, eMagazine, ePaper und jetzt auch eLearning) zu nutzen. 

Die Anmeldung ist ganz einfach - sie benötigen lediglich Ihre Lesernummer und ihr Geburtsdatum (als Passwort) und schon kann es losgehen.

 

Beim eLearning werden Kurse von Video2brain, LinguaTV, Lecturio und IWDL (Ich will Deutsch lernen) angeboten - und das alles kostenlos . Sollten Sie Fragen haben, kommen Sie gerne vorbei.